Wirtschaftsinitiative Westthüringen e.V.

Lux Festspielverein e. V.

Sieger des Westthüringer Initiativpreises 2015 - Bereich Kultur

Verleihung des Westthüringer Initiativpreises auf der Wartburg

Der Lux Festspielverein e. V. hatte sich mit dem Projekt
Besondere Musik an besonderen Orten
für den Westthüringer Initiativpreis 2015 beworben.

Ausschlaggebend für die Vergabe des Preises waren folgende Punkte:

  • Eignung des Projektes das musikhistorische Potential Westthüringens in seiner Gesamtheit einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren
  • Zusätzliche Informationen zu den historischen Veranstaltungsorten und somit weitere Impulse für die Stärkung der regionalen Identität und den Kultur-Tourismus in Westthüringen
  • Professionelle Umsetzung durch einen Verein, der sich in den letzten Jahren durch die Veranstaltung der Lux-Festspiele etabliert hat

Auszüge aus der Laudatio der Eisenacher Oberbürgermeisterin Katja Wolf:

Ausschlaggebend für die Vergabe des diesjährigen Westthüringer Initiativpreises im Bereich Kultur an den Festspielverein waren, dass ihr Projekt „Besondere Musik an besonderen Orten“ das musikhistorische Potential Westthüringens einer breiten Öffentlichkeit bekannt macht.

Seit seiner Gründung vor mittlerweile fünf Jahren veranstaltet der Festspielverein – bestehend aus einer Gruppe von engagierten Bürgern aus der Wartburgregion – verschiedene Programme und seit 2013 auch die Lux Festspiele.
Mit ihren Projekten bewahren sie nicht nur das musikalische Erbe von Friedrich Lux, sondern leisten einen wichtigen kulturellen Beitrag für unsere Wartburgregion.