Wirtschaftsinitiative Westthüringen e.V.

Albert-Schweitzer-Gymnasium

Sieger des Westthüringer Initiativpreises 2017 - Bereich Soziales

Verleihung des Westthüringer Initiativpreises auf der Wartburg

Das Albert-Schweitzer-Gymnasium aus Ruhla hatte sich mit dem selbst entwickelten
Wahlpflichtfach "thinkTECH"
für den Westthüringer Initiativpreis 2017 beworben.

Ausschlaggebend für die Vergabe des Preises waren folgende Punkte:

  • Entwicklung eines neuen Unterrichtsfaches um theoretisches Wissen in der betrieblichen Praxis anzuwenden
  • enge Zusammenarbeit von Schule und regionalen Unternehmen
  • überdurchschnittlicher Arbeitseinsatz von Lehrkräften und beteiligten Unternehmen
  • Unterrichtskonzept ist auf andere Branchen und Regionen übertragbar